Hintergrund
Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Persönliches
I. Kurzgefasst
II. Beruflicher Werdegang
III. Schul- und Hochschulausbildung
IV. Politische Mandate und Parteiämter
V. Engagement in Vereinen

I. Kurzgefasst:

Name: Paule, Stephan

Beruf: Bürgermeister (vormals Regierungsdirektor)
Geburtsdatum: 23.08.1977
Geburtsort: Lauterbach (Hessen)
Wohnort: 36304 Alsfeld
Konfession: katholisch
Familienstand: ledig

Ich bin großer England- und Amerika-Fan. Privat interessiere ich mich für klassische Musik (Lieblingskomponisten Georg-Friedrich Händel und Benjamin Britten), Kunst (Lieblingsmaler Edward Hopper und Norman Rockwell) und englischsprachige Literatur (insbesondere moderne Science Fiction und Fantasyliteratur). Last but not least, habe ich auch ein Faible für (schwarzen) englischen Humor. (Die Farbe ist hier Progamm).


II. Beruflicher Werdegang:

seit 09/2013
hauptamtlicher Bürgermeister der Stadt Alsfeld

10/2009 - 09/2013
Referent im Referat für Lehrerbildung des Hessischen Kultusministeriums

08/2008 - 09/2009
Persönlicher Referent des Staatssekretärs im Hessischen Kultusministerium 

10/2006 - 07/2008
Mitarbeiter am Institut für Anglistik und Amerikanistik der Philipps-Universität Marburg

11/2001 - 07/2008
Referendariat und Schuldienst des Landes Hessen
 

III. Schul- und Hochschulausbildung:

10/1996 - 07/2001
Universitätsstudium an der Justus-Liebig-Universität Gießen und Erste Staatsprüfung für das Lehramt an Gymnasien. Fächer: Geschichte und Englisch

09/1989 - 06/1996
Albert-Schweitzer-Gymnasium in Alsfeld, Abitur 1996

08/1984 - 07/1989
Grundschule mit Förderstufe in Romrod


IV. Politische Mandate und Parteiämter:

seit 10/2017
Mitglied im Aufsichtsrat der Oberhessischen Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft (OVVG)

seit 10/2016
Stellv. Landesvorsitzender KPV-IBB (Kommunalpolitische Vereinigung Hessen - Informations-, Bildungs- und Beratungswerk e. V.)

seit 04/2016
Mitglied der Verbandsversammlung des Zweckverbands Oberhessische Versorgungsbetirebe (ZOV), Mitglied im ZOV-Verkehrsausschuss

seit 03/2014
Vorsitzender der CDU-Fraktion im Kreistag des Vogelsbergkreises, Mitglied im Haupt- und Finanzausschuss

seit 09/2013
Mitglied im Aufsichtsrat Kreiskrankenhaus Alsfeld
Vorstandsmitglied Wasserverband Schwalm

seit 09/2013
hauptamtlicher Bürgermeister der Stadt Alsfeld
Kraft Amtes:
-Vorsitzender der Betriebskommission der Stadtwerke Alsfeld
-Vorsitzender des Aufsichtsrates der Alsfelder Bäder GmbH

04/2012-04/2014
Stellvertretender Kreisvorsitzender der CDU Vogelsberg

seit 09/2011
Stellvertretender Kreisvorsitzender der Kommunalpolitischen Vereinigung (KPV) des Vogelsbergkreises

seit 05/2011
Mitglied des Kreistags des Vogelsbergkreises,06/2011-03/2014
Mitglied im Ausschuss für Schulen, Kultur und Sport des Vogelsbergkreises und in der Schulkommission des Vogelsbergkreises, bildungspolitischer Sprecher der CDU-Kreistagsfraktion

10/2009-11/2013
Vorsitzender des CDU-Stadtverbandes Romrod

12/2008-09/2013
Mitglied im Landesvorstand der Arbeitsgemeinschaft Christlich-Demokratischer Lehrer in Hessen (ACDL)

05/2008-08/2012
Kreispressesprecher der Jungen Union Vogelsberg

03/2006-09/2013
Stadtverordneter der Stadt Romrod, Mitglied im Haupt- und Finanzausschuss der Stadt Romrod (dessen Stellv. Vorsitzender seit 2011), 03/2011-09/2013 Fraktionsvorsitzender der CDU/FWG-Fraktion in der Romröder Stadtverordnetenversammlung

seit 07/2003
Mitglied der CDU


V. Engagement in Vereinen:

seit 2018
Gründungsmitglied und Vorsitzender im "Städtepartnerschaftsverein Alsfeld e. V."

seit 2018
Mitglied im Verein "Alsfeld erfüllt Herzenswünsche e. V." (Gründungsmitglied)

seit 2015
Mitglied im Förderveriein "Show and Brass Band der FFW Alsfeld e. V."

seit 2014
Förderndes Mitglied der "Freiwilligen Feuerwehr Alsfeld Mitte 1854 e. V."

seit 2014
Mitglied der überparteilichen "Europa-Union", Kreisverband Vogelsberg, Kreisvorsitzender seit 2016

seit 2013
Mitglied im Sportverein Altenburg

seit 2012
Mitglied im Förderverein des Kreiskrankenhauses Alsfeld  

seit 2010
Förderndes Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Romrod 

seit 2006
Mitglied im Förderverein „Städtepartnerschaft Romrod – La Coquille“ 

seit 2001
Mitglied im Verein „Voice Factory – Erheiterung Altenburg 1868 e. V.“ 

seit 1997
Mitglied im Verein „Kulturgemeinde Alsfeld e. V.“ 

seit 1997
Mitglied im „Verein der Freunde und Förderer der Albert-Schweitzer-Schule Alsfeld“ e. V. 

 

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
Talkrunde zur Bürgermeisterwahl 2019 bei Oberhessen live

Impressionen
Termine